einkampfmeisterschaften 5 20140605 1108913305

Im Vorfeld war lange nicht klar, ob der TVM auch dieses Jahr an den Einkampfmeisterschaften des AZO teilnehmen wird. Schliesslich haben sich dennoch vier Wettkämpfer und eine Wettkämpferin vom TV Mettmenstetten entschlossen ihre Form am ersten Saisonhöhepunkt vom 29. Mai in Thalwil zu testen.

Die erste Disziplin am Vormittag, der Weitsprung der Männer, endete beinahe mit einer Überraschung im Bruderduell zwischen Yanick und Dario Heiniger. Ausgerechnet in seinem besten Sprung übertrat Dario den Balken nur hauchdünn. Aufmerksame Zuschauer meinten, dass dieser Sprung sogar über die 5.80m gewesen wäre. Dadurch verpasste der kleinere Bruder, oder besser gesagt der jüngere Bruder das Familienduell erstmals zu gewinnen. Yanick zeigte einmal mehr einen sehr ausgeglichen Wettkampf und konnte erstmals auch im Speerwerfen mit einem Wurf von 43.37m seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen. In seiner Paradedisziplin über 100m kam es wiederum zum Zweikampf mit Thomas Rellstab vom STV Wald. Nachdem der Zürcher Oberländer wie schon im letzten Jahr die schnellste Vorlaufzeit realisierte, kehrte Yanick auch dieses Jahr das Blatt noch zu seinen Gunsten und gewann das spannende Rennen mit 11.46 mit nur gerade 1/100 Sekunde Vorsprung und verteidigte dadurch erfolgreich den Titel über 100m.

Auch die beiden Nachwuchshoffnungen Fabian Suter und Marco Grossmann zeigten ebenfalls recht ausgeglichene Wettkämpfe und deuteten somit ihre Mehrkampfqualitäten an.

Bei den Frauen schaffte Milena Heiniger, wie schon im letzten Jahr, wiederum den Sprung auf das Podest. Im Hochsprung überquerte sie sehr gute 1.40m und im Weitsprung erzielte sie 4.41m. Dadurch klassierte sich Milena auf den sehr Rängen zwei und drei.

Für diese fünf Teilnehmer ist also der erste Test für das kommende Turnfest durchaus gelungen und dürften also bereit sein für die kommenden Wettkämpfe am Turnfest im Zürcherischen Ossingen.

Resultate

100m, Männer: 1. Yanick Heiniger 11,46 (VL 11,43); 12. Dario Heiniger 12,42; 17. Fabian Suter 13,01; 18; Marco Grossmann 13,20

Weit, Männer: 3. Yanick Heiniger 5,77m; 12. Dario Heiniger 5,53 m; 14. Fabian Suter 5,15 m; 16. Marco Grossmann 4,85m

Hoch, Männer: 2. Yanick Heiniger 1,80 m; 13. Dario Heiniger 1,55 m; 14. Fabian Suter 1,50 m

Speer, Männer: 6. Yanick Heiniger 43,37m; 11. Dario Heiniger 30,91m; 13. Marco Grossmann 29,87m; 15. Fabian Suter 23,54m

Kugel, Männer: 13. Yanick Heiniger 11,30m; 15. Fabian Suter 9,85m; 16. Dario Heiniger 9,70m; 18. Marco Grossmann 8,74m

Weit, Frauen: 3. Milena Heiniger 4,41 m

Hoch, Frauen: 2. Milena Heiniger 1,40 m 

TV Mettmenstetten