Bei schönem und frühlingshaftem Wetter fand am 24. März das diesjährige Quer durch Zug statt. Die Jugi Mettmenstetten war mit drei Mannschaften am Start.

Unter all den Leichtathletik Vereinen lag für uns auch in diesem Jahr kein Spitzenplatz drin. Immerhin konnten wir in der Kategorie K (Zwei-Käse-Hoch Mixed U12) mit dem 38. Platz von 57 klassierten Mannschaften einen Achtungserfolg feiern. Die beiden anderen Mannschaften klassierten sich im hintersten Drittel der Rangliste. Doch an diesem Anlass sind die Klassierungen für einmal zweitrangig. Viel wichtiger sind die Stimmung und das ganze Rundherum. Und nicht zu vergessen der Schoggihase, welcher alle Teilnehmer am Ende erhalten.

Und so kehrten wir auch dieses Jahr wieder mit vielen positiven Eindrücken und happy nach Mettmenstetten zurück.

 

Auszug Rangliste:

Kat. J, Schülerinnen U14 (42 klassierte)
33. Platz

Kat. K, Zwei-Käse-Hoch Mixed U12 (57 klassierte)
38. Platz

Kat. L, Ein-Käse-Hoch Mixed U10 (32 klassierte)
29. Platz

Vollständige Rangliste unter www.stvzug.ch

 

TV Mettmenstetten