Kantonaler Jugendsporttag 2022 in Wetzikon

Am Sonntag, 15. Mai 2022 fand bei schönem Wetter der Kantonale Jugendsporttag in Wetzikon statt.

Um 6.20 Uhr besammelten wir uns am Bahnhof Mettmenstetten frisch und munter und grosser Vorfreude auf den kommenden Tag.

Nach dem Einlaufen fanden die Einzelwettkämpfe statt, welche von 9.00 – 12.00 Uhr dauerten. Die 56 Kinder zeigten ihr Können in den vier Disziplinen. Springseilen, Zielwurf, Fitnessparcour, Kugelstossen, Weitsprung, 60/80m Lauf, Steinheben und Hochweitsprung waren die Disziplinen.

Nach dem Mittag wurden noch Jägerball, Linienball und Korbball gespielt.

Um 15.30 Uhr standen somit noch die Pendelstaffeten an, welche mit sieben Teams bestritten wurden. Um 16.30 Uhr, etwas früher als geplant, konnte die Rangverkündigung abgehalten werden.

In der Kategorie B erreichte Arianna Froesch mit 38.20 Punkten den dritten Platz. Mit der Tageshöchstpunktzahl von 39.70 von 40.00 möglichen Punkten feierte Mailin Renggli den Sieg in der Kategorie C. Ebenfalls gab es den Sieg in der Kategorie D, welcher Malia Ineichen erzielte. Bei den Jungs gab es einen dritten Platz von Fabian Schröder in der Kategorie G. Leano Ott als zweiter und Fadri Cavegn als dritter durfte die Jugi Mettmenstetten ein weiters mal jubeln, so waren auch noch vier weitere Jungs dieser Kategorie in der Top 10 anzutreffen.

Mit sechs Podestplätzen und 26 Auszeichnungen kam die Jugi Mettmenstetten mit glücklichen, aber auch müden Gesichtern nach Hause.

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle Kinder fürs Mitmachen!!

 20220515 165927

Rangliste Jugendsporttag 2022 
Bilder Jugendsporttag 2022

Quer durch Zug 2022

Am Samstag, 9. April 2022 fand das 78. Nationale Quer durch Zug statt.

Die Jugi Mettmenstetten startete mit 4 Gruppen. Alle Kinder gaben ihr Bestes - als Dank sind die dunklen Wolken an uns vorbei gezogen und wir blieben vom Unwetter verschont.

Gratulation an alle Kinder die so gut mitgemacht haben. 

Ein paar Eindrücke des Anlasses finden Sie in der Galerie.

20220409 114845486 ios

Rangliste Quer durch Zug 2022

Wiesentälilauf 2022

Nach zweijährigem Pandemieunterbruch, fand am 10. April 2022 wieder ein Wiesentälilauf statt. Nach den Regen- und Schneefällen der Vortage, war die Strecke am Morgen noch nass. Mit der Sonne trocknete es schnell ab und wurde wärmer. 

Die Jugi Mettmenstetten war in diesem Jahr mit einer vergleichsweise kleinen Gruppe von 17 Kindern am Start. Es hatte aber im Allgemeinen eher wenig Teilnehmende. Der Start des Wettkampfes erfolgte für uns um 11.00 Uhr mit der Kategorie Mädchen U8 und fand um 13.15 Uhr mit dem Rennen der Jugend U16 sein Ende. Die jüngeren Kinder hatten eine Strecke von 1.1 km zurückzulegen, die Älteren 1.7 km.

Es war wieder ein gelungener, familiärer Anlass. Die Strecke ist von Start/Ziel aus einsehbar, so dass die Zuschauer nahe am Renngeschehen sind und mitfanen können. Auch für die jüngeren Kinder ein idealer Lauf zum Wettkampfeinstieg. 

Auszug aus der Rangliste: 

Schülerinnen U8 (1.1 km, 7 klassierte)
2. Andrea Suter 05:37.77
6. Luana Crescionini 07:22.75
 
   
Schülerinnen U10 (1.1 km, 33 klassierte)
2. Nina Suter 04:43.14
7. Lea von Skal 05:17.61
Schüler U10 (1.1 km, 16 klassierte)
14. Leon Crescionini 07:42.25
15. Marc Schedler 07:44.21
   
Schülerinnen U12 (1.7 km, 15 klassierte)
4. Amelia Toussaint 07:41.28
7. Melina Wyss 08:17.44
Schüler U12 (1.7 km, 11 klassierte)
5. Ernest Aning-Brown 07:45.19

   
Schülerinnen U14 (1.7 km, 10 klassierte)
1. Arianna Froesch 06:52.04
2. Jael Venzi 06:52.92
3. Julia Suter 07:24.48
6. Michelle Schedler 09:26.17
Schüler U14 (1.7 km, 8 klassierte)
1. Finn Cavegn 06:13.80



   
Schülerinnen U16 (1.7 km, 6 klassierte)
4. Jasmin Nussbaumer 08:01.22

Schüler U16 (1.7 km, 5 klassierte)
1. Michael Suter 06:51.06
2. Timo Wyss 06:52.60
   

Gesamtrangliste
Bilder vom Wiesentälilauf

Hallenwinter­wett­kampf 19. März 2022

Nach 2 Jahren Pause, konnte dieses Jahr endlich wieder der Hallenwinterwettkampf stattfinden.

Pro Verein konnten nur die besten drei Kinder jeder Kategorie teilnehmen.

Die Knaben starteten am Vormittag mit dem Hindernislauf, alle Kinder meisterten den Parcours fehlerfrei und waren sehr flink, schnell und wendig. Weiter ging es mit Klettern, Springseilen, Zielwurf und 5er Hupf. Für die Mädchen beginnt der Nachmittag beginnt mit dem Hindernislauf, danach ging es weiter zum Klettern und Springseilen. Mit alten Seilen, die nicht wirklich geeignet sind für viele Sprünge, haben sie sehr gute Resultate erzielt. Weiter ging es mit Zielwurf und zum Schluss durften wir zum 5er Hupf. Wie jedes Jahr wurde hier sehr streng gewertet. Wenn der Fuss sich gefühlt nur Millimeter bewegte, galt der Sprung als ungültig.

Von den Insgesamt 26 gestarteten Kinder haben 19 eine Auszeichnung erhalten. 2 Kinder durften sogar eine Medaille auf dem Podest abholen.

Wir gratulieren alle Kinder recht herzlich zu den erzielten Resultaten und dem erfolgreichen Tag.

Weitere Impressionen können in der Gallerie angeschaut werden Galerie (tvmettmenstetten.ch)...

..img 20220319 124150  ..1D8BDF31 69D6 4AFC 9280 056696B43DB4

(Autor: Natascha Ott)

Jugi-Jahres­meister­schaft 2021

Nach einer langen Pause konnten wir am Samstag, 22. Mai 2021 endlich wieder unsere Jugi-Jahresmeisterschaft in Mettmenstetten durchführen. Das Wetter meinte es gut mit uns - es blieb trocken und zum Schluss kam sogar noch die Sonne hervor. Anders als gewohnt, fand der Anlass jeodch ohne Publikum und ohne Festwirtschaft statt. 

Um 8.30 Uhr besammelten sich die Kinder der Jugi Mettmenstetten sowie unsere Gäste der Jugi Maschwanden vor der Turnhalle Wygarten. Nach dem gemeinsamen Einlaufen starteten wir den Wettkampf mit dem Schnelllauf (60m & 80m), gefolgt von den Disziplinen Weitsprung, Ballwurf oder Kugelstossen und 1000m-Lauf. 

Trotz langer Trainingspause haben die Kinder super Leistungen erzielt, wir gratulieren euch!

Wir danken allen Kinder und Helfer für den gelungenen Wettkampf und freuen uns schon jetzt auf die kommenden Anlässe. 

Unbenannt 

Mädchen 2012 + jünger

Knaben 2012 + jünger
1. Juna Renggli 1. Simon Lichtsteiner
2. Anna Nussbaumer 2. Ernest Aning-Brown
3. Leonie Schönbächler 3. Fadri Cavegn
   
Mädchen 2010 + 2011 Knaben 2010 + 2011
1. Mailin Renggli 1. Leo Loup
2. Lin Cavelti 2. Lian Ineichen
3. Julia Suter 3. Maurus Dosch
   
Mädchen  2008 - 2009 Knaben 2007 - 2009
1. Enya Helfenstein 1. Fabian Schröder
2. Ardevie Fernando 2. Nicole Schlienger
3. Ladina Fahrni 3. Joschua Bucher


Alle weiteren Resultate sind in der Rangliste ersichtlich.